PORT 950x590 28

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (Ärzte)

Weiterbildung für ÄRZTE

Voraussetzungen für die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Die Vertreterversammlung der Ärztekammer des Saarlandes hat im Jahre 2012 die Änderungen in der Weiterbildung für Ärzte beschlossen. Für die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin ist demnach eine Weiterbildungszeit von 24 Monaten inklusive 6 Monate Tätigkeit in Anästhesie, Notaufnahme oder Intensivstation abzuleisten. Zudem ist eine theoretische Ausbildung zu den Grundlagen der Notfallmedizin abzuleisten. In Zusammenarbeit mit der Ärztekammer des Saarlandes und der Arbeitsgemeinschaft Südwestdeutscher Notärzte findet diese theoertische Ausbildung (80h) in der Rettungsdienstschule Saar statt.

Neben der theoretischen Ausbildung sind 50 Einsätze im Notarztwagen oder Rettungshubschrauber unter der Anleitung eines erfahrenen Notarztes zu absolvieren.

Die Erfahrungen der Vergangenheit zeigen, dass gerade dieser Einsatzbereich zeitlich unberechenbar ist und nicht jeder Notfalleinsatz eine vollumfassende notfallmedizinische Versorgung braucht. Daher besteht mit Änderung der Weiterbildungsordnung seit 2012 im Saarland die Möglichkeit von den 50 geforderten Realeinsätzen 25 Einsätze auch in Form eines Simulatotrainings zu absolvieren. Hierzu wurde die Simulationsausbildung NaSimSaar25 entwickelt, das in Zusammenarbeit zwischen der Ärztekammer des Saarlandes und dem Universitätsklinikum des Saarlandes in Teilen ebenfalls in der Rettungsdienstschule Saar stattfindet.

Voraussetzungen und Anforderungsprofil

Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.

Inhalte

80 Stunden Kompaktseminar Notfallmedizin gemäß des Curriculums der Bundesärztekammer (Block A-D) anerkannt von der zuständigen Landesärztekammer des Saarlandes.

Kursleitung

Dr. Jörn Adler, Dr. Markus Höhn, Dr. Thomas Schlechtriemen

Referenten

Als Referenten und Instruktoren kommen erfahrene Notärzte, Rettungsassistenten und Notfallsanitäter zum Einsatz.

Abschluss

Nach erfolgreichem Besuch der Weiterbildungsmaßnahme erhält der Teilnehmer ein Zertifikat zur Vorlage bei der zuständigen Ärztekammer.

Anmeldung

Detaillierte Informationen erhalten Sie über die Ärztekammer von Frau Görlinger-Beyer unter der Rufnummer +49 (0681) 4003-281.

Alle Termine

Aktuell stattfindende Kurse:

  • Zur Zeit findet kein Kurs statt.

Kommende, angebotene Kurse:

Für die folgenden Lehrgänge oder Termine werden eventuell noch Anmeldungen entgegengenommen. Bitte informieren Sie sich telefonisch in unserem Sekretariat bei Frau Güth(06894 99886-16).

  • Weitere Kurse sind erst in Vorbereitung. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf dieser Seite.

Veranstaltungsort

RettungsArena

Veranstaltungsort